Diese Seite unterstützt Ihren Brower nur eingeschränkt. Müssen Sie einen moderneren Brower installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab einem Einkaufswert von 50€

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Rugcare

Persische Teppiche werden aus natürlicher Schafwolle hergestellt. Daher ist ein persischer Teppich von Natur aus ein nachhaltiges und langlebiges Produkt. Jedoch wir eine regelmäßige Reinigung Ihres Teppichs seine Langlebigkeit unterstützen. Hier ein paar Tipps und Tricks:

  • Staubsaugen Sie den Teppich in Florrichtung und drehen Sie ihn häufig. Dies wird dazu beitragen, Staub und Schmutz fernzuhalten. Fun Fact: Wussten Sie, dass 30 Minuten Staubsaugen rund 110 Kalorien verbrennt? Nun, jetzt wissen Sie's! Also, wenn Sie möchten, können Sie Ihre Teppichreinigung als ein kleines Training sehen.
  • Staub von Ihrem Teppich! Um Ihren Teppich von möglichen Schmutz und Partikeln zu befreien, nehmen Sie Ihren Teppich nach draußen und klopfen Sie ihn,  zusätzlich zum Staubsaugen aus. Dies wird Ihren Teppich frisch und sauber zu halten.
  • Teppiche sind lichtempfindlich, was bedeutet, dass sie ihre Farbe im Laufe der Zeit ändern können, wenn sie täglich starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. Denken Sie daran, wenn Sie die lebendigen Farben Ihres Teppichs bewahren möchten. Wenn Sie die Farbe Ihres Teppichs ändern möchten, sind Sie herzlich eingeladen, ihn an einem Ort zu platzieren, der von Sonnenlicht durchflutet ist.
  • Falls Sie etwas auf Ihren Teppich verschütten und es trocknet, entfernen Sie den Fleck schnellstmöglich, indem Sie ihn vorsichtig in Richtung der Mitte der Stelle reiben.
  • Im Falle eines nassen Flecks, der durch Getränke verursacht wird, achten Sie darauf, nicht mit einem Handtuch zu reiben. Wir wissen, es fühlt sich intuitiv richtig an, aber die Chancen stehen gut, dass man den Schmutz tiefer einreibt. Nehmen Sie die Flüssigkeit vorsichtig mit Papiertüchern auf und probieren Sie es anschließend mit mildem Reinigungsmittel.
  • Wenn sich die Flecken nicht von Ihrem Teppich entfernen lassen, wenden Sie sich bitte an einen professionellen Teppichreiniger – er weiß, was zu tun ist!

Wenn Sie weitere Hilfe oder Beratung benötigen, um Ihren Teppich in einem guten Zustand zu halten, wenden Sie sich bitte an uns.